fbpx

Ried Kapuzinerberg
Kremstal dac
Grüner Veltliner

Die Ried Kapuzinerberg ist ein Süd/Südwest geöffneter Kesselweinberg. Der Terrassen Untergrund besteht aus kalkhaltigem Konglomerat mit kristallinen Quarzgestein der Urdonau. Darauf liegt stellenweise eine mehr als 25m mächtige Lössschicht, die unseren alten Reben ein tief in der Herkunft verankertes Wurzelgeflecht ermöglichen.

Vorteilspreis: ab 6 Flaschen 5% Rabatt
Ab 99€ FREI HAUS nach HAUS in AT & DE

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Appellation & Herkunft

Krems – Kremstal

Ried / Lage

Ried Kremser Kapuzinerberg

Rebsorte

Grüner Veltliner (100%)

Qualitätsstufe

Kremstal dac

Rebalter

55+

Boden

Lössterrassen

Ausbau

Großes österreichisches Holzfass

Gärtemperatur

22 °C

Gärdauer

19 Tage

Fassreife

Monate 12 +

Trinkempfehlung

min. 8-10 Jahre

Serviertemperatur

9 – 11 °C

Inhalt

0,75l, 1,50l

Jahrgang

2020, 2021, 2022

Vom Kellermeister

Verkostungsnotiz

Tropische Anklänge nach Grapefruit & Limetten entwickelt, mit etwas Luft ein mineralischer, feiner Schmelz, der die duftige Exotik perfekt einbindet. Straffe Würze nach weißem Pfeffer und gelben Früchten, ist dieser Grüner Veltliner ein großer Vertreter eines Lössterrassen-Veltliners mit sehr gutem Lagerpotential.

ÖWM / Wirz, Robert Staudinger

Von Sommelier Walter Kutscher

Verkostungsnotiz

Gelber und goldener Glanz; in der Nase angenehme Würze mit zart metallischen Assoziationen, Kräuternoten im Hintergrund; am Gaumen voll, reif und nobel, spannend und reif zugleich, mit Fruchtsüße, dezenter Restsüße und vibrierender Fruchtsäure, kann reifes sowie gedörrtes Kernobst mit Säurepikanz vereinen, nobler Nachhall, mit Luft perfekte Entwicklung, Spannung und Reife erleben einen kongruenten Auftritt.

Von Sommelier Adi Schmid

Verkostungsnotiz

Kalkhaltiges Konglomerat – kristallines Quarzgestein + Löß
Kühle Fülle, viel Kernobst, gewisse Exotik, dezent würzig, Pfirsich, weißer Apfel, Wiesenkräuter, etwas Tabak, Orangenzesten, salzig-fruchtig, fast Rieslinghafte Anklänge, seidiger Glanz, feines Timbre, tiefgründig, tolles Säurespiel, vielschichtig, absolut überzeugend. Große Klasse.

Von ENOS

Verkostungsnotiz

Strohgelb, animierend lauter Duft, tropische & exotische Fruchtanklänge am Gaumen mit tollem Herkunftscharakter..

Vom Kellermeister

Speisenempfehlung

Herrlich zu Melone mit Beinschinken, Pilzgerichten, Speisen mit kräftigeren Saucen, auch ein interessanter Begleiter zu Frischkäse und zu Schimmelkäse; eine feine Kombination klassischen Hauerjause und pikanten Speisen wie Spaghetti aglio e olio, eventuell sogar mit etwas Peperoni aufgepfeffert.

ÖWM / Wirz, Möbius
herkunftsebene_ried

Herkunftsebenen

Die RIEDENWEINE zeichnet die hochwertigsten österreichischen Weinberge aus. Die Rieden sind parzellengenau abgegrenzt. Hier reifen die besten Weine mit expressivem Lagencharakter und besonderem Reifepotenzial. Grüner Veltliner & Riesling mit DAC Kremstal und Reserve werden zum jeweiligen Weinberg passenden bepflanzt.

Der Kapuzinerberg

Downloads

 

EAN Flasche: 9120013192064
EAN Karton:

Ähnliche Weine / Produkte

Kunden kauften auch