fbpx

Ried Weinzierlberg
Kremstal dac
Riesling
2020

Die Ried Kremser Weinzierlberg ist eine der ältesten des Kremstales. Der Boden besteht aus Granit & Gneis, bedeckt von unterschiedlich mächtigen Lößauflagen. Stellenweise nur 30cm tiefe Wurzeln, legen sich dann über den Urgesteinfels der mitten in die 1000 jährige Weinstadt Krems a. d. Donau reicht.

12,90 


Vom Kellermeister

Verkostungsnotiz

Edles Goldgelb, in der Nase reife laute Pfirsichfrucht, sehr erfrischend. Die feine Säurestruktur am Gaumen schenkt diesem Weißwein seine ausgewogene und finessenreiche Persönlichkeit. Dieser harmonische Wein besitzt viel Potenzial und ist von einer wundervollen Eleganz, saftigen Marillenaromen und einem langen Finale geprägt.

ÖWM / Wirz, Robert Staudinger
ÖWM / Wirz, Möbius

Vom Kellermeister

Speisenempfehlung

Passt bestens zu fernöstlichen Gerichten wie einem Fisch-Curry oder Tandoori Chicken. Harmoniert hervorragend zur Österreichische Hausmannskost, z. B. zu Gebackenem wie Kalbsbries oder Backhendel mit Erdäpfel-Vogerlsalat. Toll passt der Wein auch zur Fegato alla Veneziana (Kalbsleber) oder einem griechischen Moussaka.

Herkunftsebenen

Die RIEDENWEINE zeichnet die hochwertigsten österreichischen Weinberge aus. Die Rieden sind parzellengenau abgegrenzt. Hier reifen die besten Weine mit expressivem Lagencharakter und besonderem Reifepotenzial. Grüner Veltliner & Riesling mit DAC Kremstal und Reserve werden zum jeweiligen Weinberg passenden bepflanzt.

herkunftsebene_ried

Downloads

 

EAN Flasche:
EAN Karton: 9120013199681
UPC Flasche:
UPC Karton: 810009400226